Aktuelle Informationen für Sie

Die hessische Eichbehörde bietet zusammen mit Eichbehörden der anderen Bundesländer umfangreiches Informationsmaterial für Verbraucher und Unternehmen auf den Seiten der Deutschen Akademie für Metrologie an:

Beispiele:

  • Informationen für den Verbraucher zu Themen wie Heizöllieferung, Mitwiegen der Verpackung und Befüllung von Fertigpackungen.
  • Informationen für Unternehmer zur Messgeräterichtlinie MID, zu Abgasmessgeräten und Medizinprodukten.
  • Gesetzliches Messwesen - Allgemeine Regelungen (GM-AR

Link zur Deutschen Akademie für Metrologie (DAM) 

 
Am 1. Januar 2015 ist das neue Mess- und Eichgesetz (MessEG) in Kraft getreten. Die Arbeitsgemeinschaft Mess- und Eichwesen (AGME) informiert Sie über die wesentlichsten Änderungen:

Die aktuelle Gebührenverordnung MessEGeV finden Sie unter:

Fachinformationen zu weiteren Themen finden Sie hier:

Informationen für Instandsetzer

Im Folgenden erhalten Sie Informationen zur Befugniserteilung und zu Pflichten von Instandsetzern nach § 54 und § 55 der Mess- und Eichverordnung.
Auf Antrag kann Betrieben die Befugnis erteilt werden, auf instandgesetzten Messgeräten ein Instandsetzerkennzeichen aufzubringen. Voraussetzung hierfür ist, dass der beantragende Betrieb über die zur Instandsetzung erforderlichen Einrichtungen und über sachkundiges Personal verfügt.

Anträge und Aufträge finden Sie unter Formulare.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.